Samstag, 4. Dezember 2010

ein Bild entsteht...

gestern waren wir in meinem Lieblings-Künstlerbedarf-Laden bei boesner in Marienfelde. Zum Glück waren die Strassen wieder gut befahrbar!
Es fand eine Vorführung der Künstlerin Isabell Zacher-Finet statt:

Sie hat erklärt, wie mit einfachen Schritten ein wirkungsvolles Bild entsteht, hier z.B. mit Strukturtapete, Farbe und Tusche

hier ist Isabell zu sehen, eine sehr sympatische Frau

es war beeindruckend, ihr zuzusehen

dann wurden einige Techniken erklärt

und die jeweiligen Pinselführungen...man lernt immer noch dazu

mich hat begeistert, mit welcher Leichtigkeit ihre Kunst entsteht.


Heute finden dort den ganzen Tag über Vorführungen zum Stempeln statt. Ich bin schon interessiert, dort hin zu gehen, wenn der Fahrweg nur nicht immer 1 Stunde betragen würde!

Für nächste Woche habe ich mich auch wieder angemeldet...

Liebe Grüße

Kommentare:

Kunzfrau hat gesagt…

Also ich würde trotz der Hilfsmittelchen kein Bild hinkriegen. Dir traue ich das allerdings zu!

Gruß Marion

Klaudia hat gesagt…

Hallo Sabine,

ja ich bewundere, solche Künstler auch immer sehr, die mit Leichtigkeit, an ein Bild gehen...und wenn dabei, dann noch etwas Schönes entstanden ist...um so schöner.
Ich wünsche dir ganz viel Freude, bei den Kursen.Ich habe vor einigen Jahren, auf Seide gemalt, das hat mir sehr viel Freude gemacht...

Lieben Gruß
Klaudia