Samstag, 16. Januar 2010

Fußmatten für Katzen...

...Pusteblume http://pusteblumes-alltagsgeschichten.blogspot.com/ hat gefragt, ob unsere Katzen nur mit Leine im Garten sind - ja leider, unser lieber Kater Amigo:

ist nur drei Jahre alt geworden und wurde vor einigen Jahren von betrunkenen Jugendlichen umgebracht. Dieser kleine Kerl ist immer mit meinem Mann und unserem damaligen Hund Charly zusammen Gassi gegangen. An einem schönen Augustabend war das wieder so. Mein Mann hat die Jugendlichen gesehen, wie sie Amigo gejagt haben und Flaschen und Steine nach ihm geworfen haben. Leider ist es ihm nicht gelungen, den Kater nach Hause zu locken. Als ich am nächsten Morgen aufstand kam er nicht wie üblich durchs Küchenfenster nach Hause. Als ich aus dem Büro kam sagten uns Kinder, dass im Gebüsch eine tote Katze liegt - das war natürlich unser Amigo!
Wir wissen, dass es Dennis J. war, das haben uns andere Kinder bestätigt, deren Eltern aber leider nicht erlaubten, dass ihre Kinder das bei der Polizei aussagen. Somit hatten wir leider nichts in der Hand - aber Gottes Strafe folgte: das war genau der Dennis J. der am Silvesterabend 2008 hier bei uns im Wohnpark von einem Polizisten erschossen wurde, der hatte viele Straftaten auf dem Kerbholz. Diese ganze Angelegenheit ging hier groß durch die Medien!
Dieses Risiko wollen wir nicht mehr eingehen, da wir auch sonst einen "netten" Nachbarn haben der nur drauf wartet, uns zu schaden!
Armani und Bonito haben sich an die Leine gewöhnt, sie verheddern sich auch kaum, sie kennen es nicht anders und ich glaube sie sind froh, dass sie überhaupt raus dürfen. Weil sie aber nicht so weit rumlaufen können gekommen sie dann eben eine Fußmatte bei diesen Temperaturen, damit Ihnen nicht kalt ist.

So, damit wünsche ich Euch ein schönes Wochenende, liebe Grüße
Sabine

Kommentare:

Kunzfrau hat gesagt…

Och, dass mit deinem Amigo wusste ich gar nicht. Das ist ja supertraurig. Unter diesen Umständen, ist die Leine ganz richtig und wenn sie immer daran gewöhnt sind, dann haben sie auch keine Probleme damit!

Gruß Marion

Pusteblume hat gesagt…

Mensch Sabine, das hat mich gerade aber total geschockt. Wenn ich so etwas lese, könnte ich heulen. Tiere zu Tode zu quälen ist ja wohl das allerletzte.
Ich kann gut verstehen, dass Du so etwas nicht noch einmal mitmachen möchtest und da Deine Katzen ja von Anfang an die Leine gewöhnt sind, werden sie das freie Umherlaufen ja auch nicht missen. Es fasziniert mich immer wieder, wenn ich lese, dass Katzen an der Leine gehen. Ich habe dank des Bloggens eine andere Katzenbesitzerin kennengelernt, dessen Kater sogar an der Leine Mäuse fängt. Wie Du siehst ist alles möglich.

LG und Danke für diese ausführliche Antwort auf meine Frage

Susanne

My home hat gesagt…

Liebe Sabine,
dass ist ja grauenhaft!!!! Ok, den Katzen schadet es nicht, wenn sie an der Leine sind. Mein Micky habe ich auch nur an der Leine draußen gehabt. Ist auch besser so!!! Aber ich bin ziemlich geschockt über Deine Geschichte. Was sind das nur für Menschen!!!!!! Ich glaube, dass sind gar keine mehr....das sind Bestien!!!!! So etwas gibt es bei keinem Tier!!! Aber seine gerechte Strafe hat er ja bekommen...finde ich zumindest. Ich kann mich über solche Sachen immer ganz, ganz dolle aufregen, da ich Tiere über alles liebe. Wie kann man nur solch zauberhaften Geschöpfen so etwas antun? Wohl nur Leute, die das Mensch sein verloren haben!!!
Ganz liebe Grüße Barbara

文章 hat gesagt…

avdvd,色情遊戲,情色貼圖,女優,偷拍,情色視訊,愛情小說,85cc成人片,成人貼圖站,成人論壇,080聊天室,免費a片,視訊美女,視訊做愛,免費視訊,伊莉討論區,sogo論壇,台灣論壇,plus論壇,維克斯論壇,情色論壇,性感影片,正妹,走光,色遊戲,情色自拍,kk俱樂部,好玩遊戲,免費遊戲,貼圖區,好玩遊戲區,中部人聊天室,情色視訊聊天室,聊天室ut,成人遊戲,免費成人影片,成人光碟,情色遊戲,情色a片,情色網,性愛自拍,美女寫真,亂倫,戀愛ING,免費視訊聊天,視訊聊天,成人短片,美女交友,美女遊戲,18禁,三級片,自拍,後宮電影院,85cc,免費影片,線上遊戲,色情遊戲,日本a片,AV女優