Sonntag, 12. Dezember 2010

Doch noch geschafft...

jetzt habe ich es endlich geschafft, das Kissen fertig zu nähen, wieder ein Ufo weniger!

Diese Duftsäcken habe ich schon im letzten Jahr genäht.
Die kleinen Motive sind Servietten.
Jetzt habe ich sie mit Weihnachtstee und Duft aus der Weihnachtsbäckerei gefüllt und verziert.

Zu guter letzt habe ich noch aus zwei Stoffresten und zwei Geschnkbändern einen Beutel genäht.
Die Bänder sind das karierte und das mit den Weihnachtssternen:

So, Ihr Lieben, ich wünsche Euch einen schönen dritten Advent
liebe Grüße

Kommentare:

Kunzfrau hat gesagt…

Ich liebe das Motiv von deinem gestickten Kissen. Ich habe das ja auch schon gestickt. Passt aber jetzt nicht mehr zu meiner Couch und es wohnt deshalb jetzt bei Inge!

Gruß Marion

Susanne hat gesagt…

Hallo Sabine,

Dein Kissen sieht klasse aus!!!

LG und einen guten Wochenstart in die nächste Adventswoche wünscht Dir Susanne