Donnerstag, 31. Dezember 2009

Pause - war auch fleißig

Irgendwie ist diese Woche superschnell vergangen, aber ich war auch fleißig!
Ich habe mein Bastelzimmer aufgeräumt, meine Stoffe sortiert, den Teppich in diesem Zimmer gereinigt und das Bad gründlich sauber gemacht (ich hasse Duschabtrennunngen!)
Aber etwas kreativ war ich auch:

Da es hier sehr winterlich geworden ist habe ich festgestellt, dass ich keinen rosa Schal für meine Jacke habe. Ich habe aber den Doppelfleecestoff gefunden, diesen für den Schal geteilt, den hellen doppelt genäht und den dunkleren zusammen mit Rosaliestoff verarbeitet (auch die weiße Spitze habe ich selbst gehäkelt und die kam hier zum Einsatz). Es sieht ganz witzig aus, wenn ich die zusammen ummache. Da noch etwas Stoff übrig war hat es noch für eine Mütze gereicht. So jetzt bin ich glücklich weil wieder ein Stoffrest verarbeitet ist!

Die Mütze ist sehr außergewöhlich geworden - aber das liebe ich ja! Zumal ich auf den Weihnachtsmärkten die schönsten Mützen und Hüte gesehen habe und mir nichts passte weil mein Kopf einfach zu klein ist (wenigstens etwas Schlankes an meinem Körper! ;-))).

So jetzt wünsche ich Euch einen guten Rutsch ins neue Jahr, liebe Grüße

Kommentare:

Kunzfrau hat gesagt…

Sabine,
die Mütze ist total klasse. Steht dir gut.

Komme gut ins Jahr 2010
Marion

dekoretti hat gesagt…

Hey, das ist ja mal eine richtig tolle Mütze, die gefällt mir total gut.
Liebe Grüße und einen guten Rutsch in´s Jahr 2010 wünscht dir Jana

Manjas-Kleine-Welt hat gesagt…

Hallo Sabine,

die Mütze und auch deine Schals sind super schön geworden. Men Kompliment. Ich persönlich bin ja immer der Meinung , das mir keine Mützen stehen, dafür sieht deine bei dir um so besser aus.
Das mit den Duschabtrennungen kommt mir bekannt vor ;).
Ich wünsche dir einen guten Rutsch ins 2010 und bleib weiterhin so kreativ.
Herzliche Grüße Manja

Andrea hat gesagt…

Hallo Sabine,
das Set ist ja Spitze geworden.
Sieht super toll aus, ich glaube ich schaue auch gleich mal was ich an Stoffen da habe. Der Abend ist ja heut´noch lang.Da werde ich mich wohl auch mal an die Nähma setzen.

Einen guten Rutsch
wünscht Andrea

Pusteblume hat gesagt…

Hallo Sabine,
ich staune, was Du aus Stoffresten alles zauberst. So eine Mütze stelle ich mir total schwierig vor, steht Dir übrigens super gut.

Ich wünsche Dir einen guten Rutsch und ein gesundes, glückliches und zufriedenes 2010

Susanne