Sonntag, 18. Oktober 2009

Festival of Lights

Gestern Abend haben wir uns auf den Weg gemacht, um Fotos vom Festival of Lights zu machen. Bei dieser Veranstaltung werden in diesem Jahr insgesamt 48 Wahrzeichen Berlins illuminiert.
Diese Idee hatten aber offensichtlich einige tausend andere Leute auch! Wir haben etwas im Stau gestanden!
Hier sind wir auf der Strasse "Unter den Linden":

Und hier am Gendarmenmarkt:


Hier ist das Brandenburger Tor zu sehen:





Besonders schön war auch der Dom:


Wir hätten gern noch mehr gesehen, aber die Zeit verging vorwiegend mit der Fahrerei. Wir müssen also an den nächten Abenden nochmal los!
Liebe Grüße



1 Kommentar:

Pusteblume hat gesagt…

WHOW!!! Was für schöne Aufnahmen! Manchmal bist Du zu beneiden... als Berliner-Mädel bekommst Du doch ganz andere Dinge vor die Kamera als ich hier auf dem Land.

Aber tröstlich, dass nicht nur ich fotosüchtig bin ;o)